Reibekuchen oder Kartoffelpuffer selber machen

Knusprige Reibekuchen/Kartoffelpuffer einfach selber machen

Vorbereitungszeit: 15 Min. | Garzeit: 10 Min. | 8 Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffe_Reibekuchen_Rezept

Die knusprigen selbstgemachten Reibekuchen sind extrem lecker und sehr einfach und schnell zubereitet. Sie schmecken hervorragend z.B. mit Apfelmus oder Räucherlachs mit Crème Fraîche. Auch als Beilage zu verschiedenen Hauptgerichten sind sie wunderbar geeignet.

Schritt 1

Kartoffeln und Zwiebel schälen. Kartoffeln auf einer Vierkantreibe aufreiben oder in einer Maschine zerkleinern. Masse anschließend in ein feines Sieb geben und grob mit der Hand in eine Schüssel ausdrücken. Zwiebel ebenfalls kleinreiben und zu den Kartoffeln geben.

Schritt 2

Kartoffelwasser zur Seite stellen. Kartoffeln in eine weitere Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Alles gut verrühren. Das Kartoffelwasser vorsichtig abgießen und die Stärke, die sich am Boden abgesetzt hat, in der Schüssel lassen. Kartoffelmasse dazugeben und gut verrühren.

Schritt 3

Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Kartoffelpuffer portionsweise in die Pfanne geben und die Hitze sofort reduzieren. Kartoffelpuffer langsam und gleichmäßig braten. Sobald sie eine Kruste und Farbe bekommen haben, wenden und von der anderen Seite braten. Je Seite ca. 5 Minuten braten.

Schritt 4

Kartoffelpuffer auf ein Küchenpapier zum Abtropfen geben und anschließend auf einem Teller anrichten und z. B. mit Apfelmus oder Räucherlachs mit Crème Fraîche servieren. Auch als Beilage zu Gerichten passen sie gut. Guten Appetit!

*[Affiliatelinks] Mit dem Kauf dieser Produkte bekomme ich eine kleine Provision. Ihr unterstützt damit meinen Kanal. Für euch bleibt der Preis allerdings gleich, es kostet also nicht mehr.

Meine Töpfe und Pfannen*:

Rezept für 8 Reibekuchen:

  • 500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend, 5-7 Stück)
  • 1/2 Zwiebel (optional)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • etwas Rapsöl

Wie gefällt dir das Rezept?

Klicken Sie auf einen Stern, um dieses Rezept zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl der Bewertungen 119

Bisher noch keine Bewertung! Seien Sie der Erste, der dieses Rezept bewertet.

Reibekuchen Thomas kocht
Teile dieses Rezept, wähle Deine Plattform!